SIND DATING-WEBSITES EIN WEG ZUM GLÜCK ODER ZUR ENTTÄUSCHUNG? — TEIL 3

Fortsetzung…

7. Auf Dates gehen

Eine Dating-Website ist ein Weg zum Glück. Aber nur, wenn Sie offen für Kommunikation und Dates sind. Dating ist ein Muss.
Erstens kann man ohne ein persönliches Treffen nicht sagen, was für ein Mensch man ist und wie gut man zueinander passt.
Zweitens sammelt man Erfahrung, indem man sich verabredet. Sie lernen sich selbst und das andere Geschlecht besser kennen und passen Ihre Ansichten über Ihren potenziellen Partner und Ihre Beziehung an.

8. Virtuelle Kommunikation nicht verlängern

Oben haben wir darüber geschrieben, wie wichtig es ist, sich nicht verzaubern zu lassen. Dazu sollten Sie die virtuelle Kommunikation nicht verlängern. Sprechen Sie ein oder zwei Wochen, höchstens einen Monat, wenn Sie in verschiedenen Städten (Ländern) wohnen, und vereinbaren Sie einen Termin. Im Laufe der Zeit nimmt das Interesse an der Kommunikation ab, und es gibt immer weniger Themen, über die man sprechen kann. Und wenn die Person, die Sie mögen, bereits ein virtuelles Bild in Ihrem Kopf aufgebaut hat, wird die Realität Sie wahrscheinlich enttäuschen.

Zögern Sie also nicht mit der virtuellen Kommunikation und vereinbaren Sie früher einen Termin!

9. An den Erfolg glauben

Wenn Sie auf der Website sind, um Menschen zu treffen, sollten Sie an den Erfolg glauben. Glauben Sie daran, dass es im Internet ebenso gute, seriöse und verantwortungsbewusste Menschen gibt wie Sie selbst. So können Sie sicher sein, dass Sie den Partner treffen, den Sie gesucht haben, mit dem Sie eine Beziehung aufbauen und später eine Familie gründen können. Und halten Sie es einfach. Wenn es mit einer Person nicht klappt, wird es mit einer anderen klappen. Je mehr Sie an den Erfolg glauben, desto eher wird sich die lang ersehnte Bekanntschaft einstellen. Je geringer die Erwartungen der anderen sind, desto weniger Enttäuschungen gibt es.


Viel Spaß bei der Partnersuche!

Weiterlesen — Wie Sind Ukrainische Frauen im Bett?