IST ES MÖGLICH, AUF EINER DATING-WEBSITE EINE NORMALE PERSON ZU TREFFEN?

Online-Dating wird von Tag zu Tag beliebter. Es ist schwer, jemanden zu finden, der noch nie ein Profil auf einer Dating-Website erstellt hat, und sei es nur aus Neugierde.

Es ist bequem: Sie können kommunizieren, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben. Es ist interessant: Sie lernen Menschen kennen, die Sie im wirklichen Leben wahrscheinlich nicht treffen würden. Es ist nützlich: Über Dating-Websites können Sie Reisebegleiter und sogar Geschäftspartner finden.

Es gibt viele Skeptiker, die ebenfalls nicht an die Wirksamkeit der Online-Partnersuche glauben.

«Es gibt keine normalen Männer und Frauen auf Websites», «man kann nichts Seriöses finden», «nur faule und unzulängliche Menschen sitzen auf Dating-Apps», «man kann auf einer Dating-Website niemanden außer Sugar Babies und Prostituierten finden».

Welches von beiden ist richtig? Diejenigen, die suchen und sich kennenlernen, oder diejenigen, die denken, dass es unmöglich ist, online einen würdigen Partner zu treffen? 

Die Statistik ist erfreulich:Jedes dritte Paar lernt sich online kennen. Jedes fünfte Paar heiratet dank Dating-Websites.

Im Durchschnitt dauert es 1 bis 6 Monate, um online einen passenden Partner zu finden. Danach sinken die Chancen und das Interesse. Die Online-Kommunikation sollte auch nicht verzögert werden. 1 bis 2 Wochen reichen aus, um sich kennen zu lernen und ein erstes Treffen zu vereinbaren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es überall normale Menschen gibt, sowohl im wirklichen Leben als auch auf Dating-Websites. Es ist wichtig, den Begriff «normal» und den Zweck Ihrer Suche zu definieren und bei der Partnersuche offen und aufgeschlossen zu sein. Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen, wenn Sie nicht gleich beim ersten Versuch Erfolg haben, verlieren Sie nicht den Glauben und haben Sie Geduld. Dann werden Sie bestimmt Erfolg haben!