FÜHRER ZUM DATING IN DER UKRAINISCHEN KULTUR

1000462800
1001648957
1001802427

Die Menschen aus der Ukraine scheinen kühl und zurückhaltend zu sein; wenn du sie jedoch kennenlernst, wirst du erstaunt sein, wie großzügig und gastfreundlich diese Menschen sind. Wenn du diesen Artikel liest, musst du an ukrainischen Bräuchen und Traditionen interessiert sein. Die Dating-Kultur in der Ukraine ist voller Überraschungen. Dating in der ukrainischen Frauenkultur wird eine neue Seite in deinem Leben aufschlagen. Du hast sicher schon gehört, dass viele amerikanische Männer mit Frauen aus der Ukraine ausgehen wollen. Die einheimischen Frauen sind atemberaubend, sexy und familienorientiert. Eine große Anzahl von Partnervermittlungsdiensten, die ausländischen Männern helfen, ukrainische Singles zu treffen, beweisen, dass dieses Land die richtige Wahl ist.

Unabhängig von deinem Alter kannst du online mit schönen, intelligenten und freundlichen Frauen aus Osteuropa ausgehen. Du hast auch die Möglichkeit, nach Osteuropa zu reisen und dieses Land mit deinen eigenen Augen zu sehen. In den letzten zehn Jahren ist die Ukraine zu einem beliebten Ziel für Single-Männer nicht nur aus Europa, sondern auch aus Amerika, Kanada und Australien geworden. Die natürliche Schönheit der einheimischen Frauen und ihre ernsthafte Einstellung zum Aufbau einer Familie ziehen Männer aus der ganzen Welt an.

Trotzdem solltest du etwas über die slawische Dating-Kultur lernen. Um in der einheimischen Dating-Kultur erfolgreich zu sein und ein ausländisches Mädchen zu treffen, solltest du ihren Hintergrund besser verstehen, wie sie datet, was sie an einem Mann reizt und was sie von ihrem zukünftigen Freund oder Ehemann erwartet. Deshalb bieten wir dir an, die Kultur der Frauen aus der Ukraine im Detail kennenzulernen, indem du unseren umfassenden Führer liest. Wenn du den Artikel über die Dating-Kultur in diesem Land zu Ende gelesen hast, wirst du wissen, was slawische Frauen mögen und was der Schlüssel zu ihren Herzen ist.


Beliebte Dating-Bräuche in der Ukraine

Wenn es um Dating-Traditionen in der Ukraine geht, unterscheiden sie sich sicherlich von der Dating-Kultur in Europa. Schauen wir uns die Dating-Bräuche an, die dir helfen werden, mehr über die Einheimischen zu erfahren und erfolgreich zu sein, wenn du anfängst, eine schöne Ukrainerin zu treffen.

Frauen erwarten von Männern, dass sie führen

In der ukrainischen Dating-Kultur erwarten die Frauen, dass die Männer die Führung übernehmen. Hier kommen Frauen in Bars und Clubs nur selten auf Männer zu und fangen an zu reden. Wenn du mit ukrainischen Frauen ausgehen willst, musst du selbstbewusst sein und die Initiative ergreifen. In der ukrainischen Dating-Kultur erwarten die Frauen, dass der Mann sie zuerst anruft, sie zu einem Date einlädt, ein Restaurant auswählt und natürlich für das Essen bezahlt.

Beziehung offiziell machen

In der ukrainischen Dating-Kultur trifft man sich nicht über Jahre hinweg. Wenn eine Frau und ein Mann anfangen, sich zu treffen, wissen sie ziemlich schnell, welche Art von Beziehung sie aufbauen möchten. In der hiesigen Dating-Kultur machen sie es offiziell, wenn sie 2-3 Treffen haben und die Gesellschaft des anderen genießen. Normalerweise muss ein Mann eine Frau fragen: «Willst du meine Freundin sein?» Wenn die Frau «Ja» sagt, machen sie es offiziell, indem sie es ihren Verwandten und Freunden erzählen.

1000827899
1001779444
1001686112

Ein Mann zahlt für alles (fast für alles)

Im Gegensatz zur westlichen Dating-Kultur zahlen die Männer hier für Essen, Unterkunft, Urlaub usw. Manche Männer in Osteuropa zahlen sogar für die Kleidung, Schuhe, Taschen und Schönheitsoperationen ihrer Freundinnen. Diese Regeln der lokalen Dating-Kultur können für Männer, die noch nie ein Date mit einer slawischen Frau hatten, seltsam klingen, aber so funktioniert Dating in diesem Teil der Welt.

Treffen mit den Eltern

Ein Teil der ukrainischen Dating-Kultur ist das Treffen mit den Eltern der Partnerin. Das geschieht normalerweise ziemlich schnell, nachdem du deine Beziehung offiziell gemacht hast. Wenn du dich mit einer Dame aus der Ukraine triffst, erwartet sie, dass du ihre Eltern nach ein oder zwei Monaten kennenlernst. Das klingt vielleicht zu schnell für Ausländer, die sich an eine entspanntere Art der Partnersuche gewöhnt haben. Die Ukrainer sind jedoch sehr familienorientiert und freuen sich darauf, ihre neuen Partner ihren Eltern vorzustellen und eine große Familie zu werden. Diese Art der Dating-Kultur mag Ausländer erschrecken, aber wir möchten dir versichern, dass du dich in der Gegenwart der Eltern deiner Partnerin sehr wohl fühlen wirst.

Frauen lieben Geschenke

Manche Männer mögen ukrainische Frauen als Goldgräberinnen bezeichnen, aber das sind sie nicht. Sie lieben Geschenke, selbst wenn es sich um einen Blumenstrauß oder eine Schachtel Pralinen handelt. Sie genießen die Aufmerksamkeit und nehmen Geschenke als Zeichen der Bewunderung. Egal, ob du dich mit einem Mädchen aus Osteuropa über eine Dating-Website verabredest oder dich mit ihr in Kiew, Odessa, Charkiw oder Lwiw (die 4 wichtigsten Städte) triffst, bring einen schönen Blumenstrauß mit. Am Valentinstag erwarten viele Mädchen einen Heiratsantrag.

Wir haben uns die populärsten Unterschiede und Bräuche der ukrainischen Dating-Kultur angeschaut. Wir wetten, dass einige von ihnen für dich sehr neu sind, aber so funktioniert das Dating in diesem Land.

1001705844
1000972710
1000175451

Was denken Ausländer über die ukrainische Beziehungskultur?

Einige Männer denken, dass ukrainische Frauen sehr bedürftig sind. Sie glauben, dass Mädchen Ausländer lieben, weil sie reich sind und materielle Dinge von ihnen erwarten. Andere Männer denken, dass ukrainische Frauen sehr hübsch und nett sind, so dass es ihnen nichts ausmacht, ihnen Dinge zu kaufen und sie zum Essen einzuladen.
Die Zahl der Männer, die davon träumen, sexy ukrainische Frauen zu treffen, ist riesig. Männer auf der ganzen Welt kommen in die Ukraine oder melden sich online bei ukrainischen Heiratsvermittlungsdiensten an, um atemberaubende slawische Katalogehefrauen zu finden. Es beweist, dass es für diese Männer kein Problem ist, Geld für die Bedürfnisse und Wünsche einer Frau auszugeben.

Frauen in Osteuropa sind dafür bekannt, warmherzig, großzügig, süß und fürsorglich zu sein. Wenn dich jemand mit Liebe und Fürsorge behandelt, möchtest du das Gleiche tun. Deshalb schenken viele ausländische Männer ihren Partnerinnen gerne teure Klamotten und Schmuck und nehmen sie zu romantischen Ausflügen in edle Restaurants und berühmte Urlaubsorte mit.
Über die Heirat in der Ukraine für Ausländer

In der Ukraine können Ausländer ohne Einschränkungen heiraten. Allerdings müssen vor der Registrierung einige Dokumente vorgelegt werden. In Osteuropa steht es Ausländern frei, eine Ehe mit Einwohnern des Landes zu schließen, wenn beide Partner mindestens 18 Jahre alt sind. Ausländer müssen ein Dokument über ihren legalen Aufenthalt in der Ukraine vorlegen (das kann ein Visum oder ein Stempel sein, der bei der Einreise in die Ukraine angebracht wurde) und ein Dokument, das ihren «Nicht-Ehe-Status» aus dem Land ihres Wohnsitzes bestätigt. Nach der Eheschließung in der Ukraine können Ausländer eine befristete Aufenthaltsgenehmigung beantragen und diese nach zwei Jahren in eine Daueraufenthaltsgenehmigung umwandeln.
Wenn du im Winter kommst und während der drei Wintermonate heiraten willst, wirst du von dieser romantischen Idee vielleicht abgeschreckt. Die Ukraine hat ein kontinentales Klima mit kalten und schneereichen Wintern, aber sonnigem und angenehmem Wetter im Sommer. Wenn du also in diesem Land heiraten willst, wähle die Sommermonate.

Ukrainische Hochzeitsregeln, die dich überraschen werden

In Osteuropa zu heiraten ist eine einzigartige Erfahrung. Ausländer, die sich dafür entscheiden, ihre schönen Partnerinnen hier zu heiraten, haben die einmalige Chance, die Gastfreundschaft der Einheimischen zu erleben.
Wir möchten dir einige erstaunliche Traditionen vorstellen, die dich dazu bringen könnten, in diesem Land zu heiraten:

•    Das Lösegeld bezahlen
Am Morgen des Hochzeitstages muss der Bräutigam zum Elternhaus der Braut gehen, um das Lösegeld für seine Braut zu bezahlen. Der Bräutigam muss zusammen mit seinem Trauzeugen und seiner unmittelbaren Familie kommen und zwei Brote für die Familie der Braut mitbringen. Der Bräutigam und sein Trauzeuge werden in der Regel von den Brautjungfrauen begrüßt, deren Aufgabe es ist, die Braut vor «Diebstahl» zu schützen. Schließlich werden der Bräutigam und seine Begleiter ins Haus gelassen.

•    Auf ein besticktes Tuch treten
Eine weitere einzigartige Hochzeitstradition, die du in keinem anderen Land sehen wirst, ist das Treten auf ein besticktes Tuch. Der Bräutigam und die Braut müssen auf das Rushnyk treten, bevor sie ihr Eheversprechen abgeben. Dabei handelt es sich um ein wunderschönes handgefertigtes Tuch mit einzigartigen Mustern, das speziell für die Feierlichkeiten bestickt wird.

•    Der Ehering
In der Ukraine tauschen der Bräutigam und die Braut die Ringe aus, tragen sie aber am rechten Finger. Im Westen sagt man, dass die linke Hand dem Herzen näher ist. Sie wählen einen Ringfinger an der linken Hand. Wir glauben, dass dies nur eine Tradition ist und nichts mit dem Abstand zwischen Hand und Herz zu tun hat.

•    Die Segenswünsche
Die Eltern des Bräutigams und der Braut müssen ihre Kinder für eine glückliche und lange Ehe segnen, indem sie ihnen einen traditionellen ukrainischen Hochzeitskuchen namens Korovai geben. Es wird angenommen, dass derjenige, der ein größeres Stück abbekommt, den Weg zur Ehe findet. Später während der Feier wird der Kuchen allen Gästen angeboten.

•    Die Braut entführen
Die letzte Hochzeitstradition, die die meisten Ausländer, die in Osteuropa heiraten wollen, überrascht, ist die Entführung der Braut. Die Braut verschwindet während der Feier und wird von ihren Brautjungfern gefangen gehalten. Der Bräutigam muss Geld zahlen, tanzen oder einen Schluck Wodka aus dem Schuh der Braut trinken.


Ukrainische Frauen über Dating-Seiten kennenlernen

Du kannst wunderschöne Frauen aus der Ukraine auf modernen Dating-Apps und -Seiten kennenlernen. Wie wir bereits erwähnt haben, sind viele einheimische Frauen daran interessiert, einen Ausländer zu heiraten. Das Hauptproblem in der ukrainischen Ehe ist, dass Männer zu ihren Frauen hart sein können. Viele von ihnen sehen Frauen nur als Hausfrauen, während andere sie betrügen.

Über die beliebten Katalogehe-Dienste kannst du Frauen kennenlernen, mit denen du dich ernsthaft verabreden kannst, statt nur gelegentlich zu daten. Einheimische Bräute sind familienorientiert und träumen davon, alleinstehende und gut aussehende Männer zu treffen, die bereit sind, sich mit ihnen zu verbinden.

1001511753
1001776154
1001688181

Dating-Beziehungen in der ukrainischen Kultur im Vergleich zur amerikanischen Kultur

Dating-Beziehungen inukrainischer KulturDating-Beziehungen in amerikanischer Kultur
Beziehung offiziell machenBeziehung privat halten
Treffen mit den Eltern ist ein MussTreffen mit den Eltern nur, wenn du vorhast zu heiraten
Heiraten nach etwa einem Jahr BeziehungEin Jahrzehnt lang ausgehen und heiraten, wenn das Paar Eltern wird
Mann muss für eine Speise bezahlenRechnung in einem Restaurant wird normalerweise geteilt
Von einem Mann wird erwartet, dass er seiner Partnerin Blumen, Schmuck und andere Geschenke machtFrauen erwarten selten Geschenke, da sie sich als unabhängig sehen

Vorteile der Beziehung mit einer Ukrainerin

Es gibt eine Liste der wichtigsten Vorteile einer Beziehung mit einer ukrainischen Frau.
1.    Sie gelten als sehr schön und feminin.
2.    Ukrainische Frauen sind familienorientiert. In der Regel wollen sie in ihren frühen Zwanzigern heiraten und Kinder bekommen.
3.    Ukrainische Frauen sind ausgezeichnete Köchinnen. Sie lieben es, traditionelle ukrainische Gerichte für ihre Familien und Freunde zu kochen.
4.    Ukrainische Frauen sind sehr gastfreundlich. Sie heißen dich immer in ihrem Haus willkommen und behandeln dich wie ihre Familie.
5.    Ukrainische Frauen sind sehr fleißig. Sie sind immer bereit, hart zu arbeiten, um für ihre Familien zu sorgen.
6.    Ukrainische Frauen sind sehr ehrlich und vertrauenswürdig. Sie können sich immer darauf verlassen, dass sie ehrlich und treu sind.
7.    Ukrainische Frauen sind ausgezeichnete Ehefrauen und Mütter. Sie sind perfekten Partnerinnen für ein glückliches, erfolgreiches Leben.


FAQ

Wie gehen die Frauen aus der Ukraine aus?
In der ukrainischen Dating-Kultur gehen Frauen gerne aus. Ein ideales Rendezvous ist ein Abendessen in einem schönen Restaurant mit anschließendem Kinobesuch. Ukrainische Frauen sind als ausgezeichnete Köchinnen bekannt und kochen gerne köstliche Speisen für ihre Ehepartner. Ob du nun essen gehst oder mit deiner Partnerin zu Hause bleibst, du wirst es genießen, dich zu unterhalten, zu küssen, zu kuscheln und alles zusammen zu machen.

In welchem Alter heiraten Ukrainer:innen?
Das ukrainische Heiratsrecht erlaubt es, mit 18 Jahren zu heiraten. Früher heirateten die Frauen in diesem Land im Alter von 18 bis 20 Jahren. Heutzutage liegt das durchschnittliche Heiratsalter in der Ukraine zwischen 25 und 30 Jahren. Die Prioritäten haben sich leicht geändert: Sie wollen erst eine Ausbildung machen und dann eine ernsthafte Beziehung und Familie gründen.

Wollen Ukrainerinnen Ausländer heiraten?
Vielen Frauen in Osteuropa gefällt die Idee, mit einem Ausländer auszugehen und ihn zu heiraten. Sie finden westliche Männer körperlich attraktiver, und sie genießen die Weise, wie sie von Ausländern behandelt werden. Westliche Männer sind in der Regel großzügiger und respektieren sie. Mit einem westlichen Mann hat ein ukrainisches Mädchen eine Chance, ins Ausland zu ziehen und einen besseren Lebensstandard zu erreichen. Auf Partnervermittlungsseiten findest du viele weibliche Mitglieder.

Weiterlesen — Sind Dating-Websites ein Weg zum Glück oder zur Enttäuschung?