DNA-FORSCHUNG DER UKRAINER:INNEN

Es wurde eine groß angelegte, einzigartige genetische Forschung durchgeführt — «DNA 2. Auf der Suche nach einer Frau», bei der die neuesten Technologien zum Einsatz kamen und an der die besten Experten der Welt beteiligt waren, wodurch deutlich wurde, dass das weibliche Geschlecht in der Ukraine mindestens dreimal älter ist als das männliche.

Die Vorfahren der heutigen ukrainischen Frauen kamen 20.000 Jahre vor dem Aufkommen der Cucuteni-Trypillia-Kultur in das Gebiet der heutigen Ukraine.

Nach dieser Forschung haben die ukrainischen Frauen genetisch die Gene einer bestimmten, sehr alten Rasse geerbt. Nur Frauen können als Urbevölkerung des Gebiets der modernen Ukraine betrachtet werden.